… ist eine ganz besondere Zeit: Mit dem Advent beginnt ein neues Kirchenjahr. Mit dem Advent warten wir wieder ganz bewusst auf die Ankunft Jesu: Auf seine Wiederkunft am Ende der Zeiten – aber auch auf das Weihnachtsfest, wenn wir das Fest seiner Menschwerdung feiern.

Mit den Vorabendmessen am 28.11. und den Gottesdiensten am 29.11. beginnt auch das neue Lesejahr:
Für die Sonntage gilt nun „Lesejahr B“, für die Werktage der „Jahreskreis I“.

Segnung der Adventskränze

Im jeweils ersten Gottesdienst zum ersten Advent wird der Adventskranz gesegnet – dazu können Sie auch Ihre eigenen Adventskränze mitbringen. Diese können einfach auf und vor den Seitenaltären bzw. auf dem rechten oder linken Bereich des Altarraums (Waffenbrunn) abgelegt werden.

Hausgottesdienst im Advent

Am Montagabend in der ersten Adventswoche sind alle Familien eingeladen, daheim den „Hausgottesdienst“ im Advent zu feiern – eine ideale Gottesdienstform in Corona-Zeiten.
Gebetshefte liegen in den Kirchen auf oder können im Internet heruntergeladen werden. In den Heften ist auch bereits eine Feier für den Heiligen Abend enthalten!

Frauentragen

Das Frauentragen ist ein gut katholischer Adventsbrauch. Der Advent steht im Zeichen des Weges und des Aufbruchs: „Maria besucht ihre Verwandte Elisabet“, „Maria und Josef sind unterwegs nach Betlehem“, „die Hirten suchen das Kind“. Gott und Mensch sind unterwegs zueinander. Das „Frauentragen“ selbst nimmt Bezug auf das Lukasevangelium: „denn in der Herberge war kein Platz für sie“ (Lk 2,7). In der Adventszeit sind die Familien der Pfarrgemeinde eingeladen, dem Bild der (schwangeren) Gottesmutter für einen Tag bei sich zuhause eine Bleibe zu geben. Am Abend findet jeweils eine Adventsandacht in der „Gastfamilie“ statt. Tags darauf wird das Marienbild an die nächste Familie weitergegeben.

Pfarreien Pemfling und Grafenkirchen

Ausgabe der Mappen mit den Bildern und den Gebetstexten, wie in den vergangenen Jahren nach den Gottesdiensten am Samstag, 28.11. und Sonntag, 29.11.

Pfarrei Waffenbrunn

Wir geben eine Figur bzw. ein Bild mitsamt Gebetstexten auf Wanderschaft. Wer sich beteiligen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro Waffenbrunn (Tel. 2577).
29.11-5.12.: Willmering / Klessing
6.-12.12.: Waffenbrunn / Kolmberg
13.-20.12.: Rhanwalting / Balbersdorf

Beichtgelegenheiten und Bußgottesdienste

Im Advent werden wir in jeder Pfarrkirche einen Bußgottesdienst anbieten, außerdem eine Beichtzeit je Pfarrkirche: Da der Beichtstuhl allerdings nicht benutzt werden kann, wird immer nur eine Person eingelassen – Voranmeldung wird empfohlen.

Nikolausdienst Waffenbrunn

In diesem Jahr wird auf Grund der geltenden Kontaktbeschränkungen kein Nikolausdienst in Waffenbrunn angeboten.

Pfarrbrief

 

 

Quicklinks

page white link iconInfos zur Taufe

page white link iconInfos zur Eheschließung

page white link iconInfos für die Beerdigung

Viele weitere interessante Infos finden Sie unter dem Menüpunkt „Was tun wenn“ (Seelsorge)

kita wa

kita wi

 

Pfarrwallfahrt nach Israel 2021

Vom 7.-14.4.2021 fahren wir nach Israel. Genauere Infos hier!