Corona-Virus: „Rote Ampel" (ab 24.11.2021)

Da die Corona-Ampel in unserem Landkreis auf „rot“ steht, gilt für alle Veranstaltungen in unseren Pfarrheimen die „2G(plus)-Regel“, d.h. Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur mit Impf- oder Genesenen-Nachweis möglich. Für „Bildungsveranstaltungen“ gilt 2G, für alle sonstigen Veranstaltungen 2Gplus.

Für Gottesdienste ist der Zutritt weiterhin für alle ohne Nachweis möglich (mit Ausnahme der Schüler- und Weggottesdienste, die explizit gekennzeichnet sind).

  • In den Gottesdiensten ist der Abstand von 1,5 Metern zueinander einzuhalten.
  • Eine FFP2-Maske ist zu tragen, solange man nicht am Platz ist und auch beim Singen.
 
 
 

Im Pfarrbüro schränken wir den Publikumsverkehr ab sofort wieder ein: Sie erreichen uns per Telefon zu den gewohnten Zeiten.
Mess-Intentionen und -Stipendien werfen Sie bitte in den Briefkasten ein.

Weiterlesen: Pfarrbüro

Quicklinks

page white link iconInfos zur Taufe

page white link iconInfos zur Eheschließung

page white link iconInfos für die Beerdigung

Viele weitere interessante Infos finden Sie unter dem Menüpunkt „Was tun wenn“ (Seelsorge)

kita wa

kita wi